Unser neues  Naturfaser-Programm

 

Latex-KissenWarum das richtige Kissen so wichtig ist!

Mehr als 60 % der Erwachsenen leiden an Rückenproblemen und hauptsächlich an der Hals- und Lendenwirbelsäule, verbunden mit Schmerzen, die sich unter anderem als Spannungskopfschmerz bzw. Migräne äußern. Dass diesen Problemen mit ergonomisch wirksamen Schlafsystemen begegnet werden kann, wird meistens nicht erkannt. Dabei wird die Bedeutung des geeigneten Kopfkissens ebenso immer wieder unterschätzt.                                Ein Kopfkissen kann man mit Schuhen vergleichen, die wir jeden Tage 7-8 Std. tragen.  Auch der beste Schuh hat nur eine begrenzte Nutzungsdauer, da sich die Materialien mit jeder Benutzung abnutzen. Jeder Mensch atmet Feuchtigkeit aus den Atemwegen aus. Nacht für Nacht wird diese Feuchtigkeit insbesondere unser Kopfkissen erreichen. Es ist bekannt, dass Feuchtigkeit eine der wenigen Voraussetzungen ist, dass Schimmelpilze gedeihen können. Ihr Kopfkissen sollte daher auch aus hygienischen Gründen nach ca. 4 Jahren ausgetauscht werden.

Wir wissen, dass die Anatomie des Menschen sehr unterschiedlich ausgeprägt ist. Es gibt kurze, lange, dicke, dünne Halsformationen. Notwendig ist deshalb ein Kissen, welches den unterschiedlichen Schlafgewohnheiten und Schlafpositionen gerecht wird.

Egal welche Therapie der Arzt oder Therapeut verordnet hat, wir benötigen in jedem Fall ein spezielles, orthopädisches Kopfkissen. Dabei sind aus unserer Erfahrung 4 Kriterien besonders wichtig:

  1. Das Nackenstützkissen muss sich ergonomisch-orthopädisch in jeder Schlaflage optimal anpassen können. Ideal ist hier die Größe T/ B /H  40x80x9-12cm
  2. Denn dann liegt tatsächlich nur Hals, Nacken und Kopf auf dem Kissen und nicht Teile der Schulter.
  3. Ein ergonomisches Kopfkissen verfügt über eine ausgewogene Stützkraft. Wichtig dabei ist die Kombination aus stützend und druckfrei, damit auch die Durchblutung im Hals- Nackenbereich gewährleistet ist.
  4. Unser Kissen ist so konstruiert, dass es Stabilität aber auch Bewegungsfreiheit garantiert. Nicht geeignet sind starre und feste Kissen. Diese zwingen den Hals-Nackenbereich in eine Verspannungen provozierende Position. Zudem bestehen diese meist aus weichmacherhaltigen und chemisch problematischen Materialien.

Unser ergonomisch geformtes Nackenstützkissen aus QUL-zertifizierten BIO-Natur-Latex entspricht allen orthopädischen Anforderungen und  gewährleistet die punktuelle Anpassung in jeder Schlaflage  

Gerhard Ankenbrand

Dazu und mehr erfahren Sie in unserem Schlafseminar!

 

Der Naturstoff Hanf

Hanf ist die älteste Naturfaser der Welt, schon seit 500 v. Chr. wird sie in Europa als Naturmaterial verwendet. Hanf ist mit Abstand der ertragreichste nachwachsende Rohstoff der Erde.

Die Nachhaltigkeit von Hanf

Durch das schnelle Wachstum (5 Meter in 3 Monaten) kann man auf Herbiziden und Pestiziden verzichten. Die Faserausbeute bei Hanf ist dreimal höher als bei Baumwolle, dazu können alle Bestandteile der Pflanze genutzt werden. Zudem hat Hanf eine niedrige Energiebilanz. Hanf wird regional angebaut und ist GOTS (Global Organic Textile Standard) verifiziert.

Die Funktionen von Hanf

Hanf ist antimikrobiell und hat daher keine Geruchsbildung. Hanf ist stark Temperaturausgleichend und wird daher auch als Meister der Feuchtigkeitsreduzierung bezeichnet, das heißt er kühlt bei Wärme und wärmt bei Kälte. Hanf ist in hohem Maße atmungsaktiv und hat einen idealen Feuchtigkeitstransport und kann bis zu 30% Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich Nass anzufühlen.

Hanf hat eine genauso hohe mikroelektrische Spannung wie die Haut und ist daher hautfreundlich. Hinzu kommt das Hanf pflegeleicht ist und schon ein regelmäßiges Lüften der Decken reicht, um die Faser zu regenerieren. Die Wohngesund-Hanf-Steppdecken werden mit KBA Baumwolle oder KBT-Schurwolle veredelt. Damit erhalten sie eine schöne Bauschigkeit. Sie bestehen zu 60 % aus Hanf und zu 40% aus Baumwolle. Aber Vorsicht nicht in der prallen Sonne lüften, sonst wird die Faser spröde und verliert ihre positiven Eigenschaften.

Information

Kontakt

Anschrift